Trainings-Guidelines - hier fühlen sich alle wohl

Diese einfachen Regeln sollen es vereinfachen, sich in den Kurslektionen zurechtzufinden und wohlzufühlen damit der Besuch für alle zum harmonischen Gruppenerlebnis werden kann - vielen Dank!

  • Bitte pünktlich 5-10 Minuten vor Kursbeginn anwesend sein. Verspätetes Erscheinen stört die anderen TeilnehmerInnen und geht von der Lektionsdauer ab.
  • Rechnen Sie die nötige Zeit fürs Umkleiden ein und nutzen Sie diese Zeit auch, um zur Ruhe zu kommen.
  • Mobiltelefone bitte auf lautlos stellen und in der Garderobe lassen.
  • Bringen Sie für ihr Training ein Handtuch zum Unterlegen mit.
  • ANTARA® sollten nach Möglichkeit barfuss praktiziert werden. Bringen Sie ein paar rutschfeste ABS-Socken mit, falls Sie zu kalten Füssen neigen.
  • Achten Sie über den Tag verteilt auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form von stillem Wasser oder ungestümstem Kräutertee.
  • Mindestens 2 Stunden vor dem Kurs sollten Sie keine schweren Mahlzeiten zu sich nehmen.
  • Bitte respektieren Sie ihre eigenen körperlichen und mentalen Grenzen und vergleichen Sie sich nicht mit anderen Kursteilnehmer.
  • Informieren Sie ihre Trainerin wenn Sie verletzt sind oder sich unwohl fühlen.
  • Ich empfehlen auf eine ausreichende Versorgung mit ausschließlich natürlichen Vitalstoffen zu achten, gerne berate ich Sie.