Meditationen

Meditation, von lat. meditatio, "nachdenken, nachsinnen" bzw. medius "in der Mitte" ist eine in vielen Kulturen und Religionen geübte, spirituelle Praxis. Durch Achtsamkeit- oder Konzentrationsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. 

 

In einem gesunden Geist wohnt ein gesunder Körper - gerade in unserer immer hektischer werdenden Zeit, wo Stress, Leistungsdruck und Erschöpfung allgegenwärtig sind, bieten Meditationen eine wertvolle Möglichkeit, wieder zur inneren Ruhe zu finden. Meditationen und Achtsamkeitsübungen bauen Stress ab, beruhigen und klären den Geist, lassen Sie ihre innere Mitte finden, stärken die Lebensfreude und haben gesundheitsfördernde und -erhaltende Funktionen für Seele, Geist und Körper.

 

Meine Meditationsabende sind sehr vielfältig und praxisorientiert gestaltet, von Atemzähl- und kontemplative Meditation, Friedensmeditation zu Erlangung von Ruhe im Herzen, über traditionelle Yoga Meditationen wie beispielsweise Nadi Shodhana und Trataka Lichtmeditation sowie auch wunderbare Chakrenmeditationen mit Körperübungen (Dehnübungen), Mantra und Mudra, die die Verständigung zwischen physischem und feinstofflichem Körper verbessern. 

 

Jede Einheit ist in sich abgeschlossen. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt. Gerne nehme ich Ihren Herzenswunsch zu spezifischen Themen entgegen.

 

Inhalt:

  • Dehn- und Mobilisationsübungen zur Vorbereitung
  • Achtsamkeitsübungen zur Körperwahrnehmung
  • Meditationshaltungen sowie die Körperhaltung in der Meditation
  • Anleitungen zur Meditation
  • verschiedene Meditationsthemen
  • Tipps zur Integrierung in den Alltag

 

Aktuelle Termine:

 

Jeden Donnerstag / 16 bis 16.50 Uhr im Alpenhotel Karwendel, Ostbach 18, 6105 Leutasch. Teilnahmebeitrag pro Einheit € 12,-, für Hotelgäste kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. zur Anmeldung

 


Verbringe jeden Tag einige Zeit mit Dir selbst.

Dalai Lama